Friedrich Spee Haus Hannover



O







Kreuzweg in der Herz Jesu Kapelle

Seit dem 15. Jahrhundert wird das Leiden Jesu Christi in zunächst 7 Stationen und später in 14 Stationen dargestellt. An Wegen zu Kirchen, an Berghängen oder zu Friedhofs- und Wallfahrtskirchen wird das Geschehen in Bildstöcken sichtbar gemacht; in Kirchen kann der gläubige Betrachter den Leidensweg Jesu Christi gedanklich und betend nachvollziehen.

Hubert Brouwer (aus Ochtrup / Westfalen) entwarf den modernen Kreuzweg in der Herz Jesu Kapelle. Er fasst die 14 Stationen auf  der weißen Seitenwand zusammen. Der Künstler wählt eine gegenständliche Darstellung und wendet dazu die Emulsionstechnik des Herbaplast an.

kreuzweguebersicht